Herstellungsverfahren und Arten von Leder der Sicherheitsschuhe

0
375
Lesezeit: 5 min
Safety shoes: the production processes and kinds of leather safetyshoestoday

Ihr braucht ein neues Paar von Sicherheitsschuhen, und ihr würdet gerne wissen, wie das Produktionsprozess durchgeführt wird? Kennt ihr die mehrere Arten von Leder, und die Verbindungsmethoden für das kleben der Sohlen?Safety shoes: the production processes and kinds of leather safetyshoestoday

Auch in diesem Fall wird es sehr hilfreich sein, etwas mehr über die Herstellungsverfahren zu wissen.

Wie viele Arten von Leder für Sicherheitsschuhe existieren? Und was ist der Unterschied zwischen den verschiedenen Arten von Leder? Und, was sind die Phasen der Herstellung eines Paars von Sicherheitsschuhen?

In diesem Artikel werde ich euch erklären, welche Arten von Leder und welche Produktionsverfahren existieren.

Wir werden über die Herstellungsverfahren reden, der Sicherheitsschuhe der folgende Kategorie:

• Klasse I (aus Leder oder jedem anderen Material, außer den polymerischen);
• Design A (Schuhe), B (Halbstiefel), C (Ranger)

Ein sehr wichtiges Material: Leder

Herstellungsverfahren und Arten von Leder der Sicherheitsschuhe

Das wichtigste Material des Herstellungsprozesses für Sicherheitsschuhe ist sicherlich Leder, das durch mehrere Produktionsphasen (die Gerbung) stabil, stark, und dauerhaft wird.

Je nach der Art von Gerbung und des verwandten Herstellungsverfahrens, kann Leder unterschiedliche Mengen von Wasserdampf aufnehmen, (das bedeutet, dass es mehr oder weniger atmungsaktiv sein kann). Leder kann man auch wasserundurchlässig machen, durch ein Prozess namens „hydrophobierende Behandlung“.

Arten von Leder der Sicherheitsschuhe

Im Zusammenhang mit der verschiedenen Verwendungen, kann man Leder unterscheiden:

Vollleder: es ist Teil der äußeren Lage der Haut, die elastischste und luftdurchlässigste.

Perfekte Sicherheitsschuhe aus Vollleder, ausgewählt von SafetyShoesToday

Gedrucktes Leder – es ist die Mittlere Lage der Haut. Wegen des Pressens sieht es körnig aus. Es ist sehr stark aber weniger luftdurchlässig. Oft wird es für S2, S3, O2 und O3 Produkte benutzt.

Arten von Leder: Sicherheitsschuhe aus gedrucktes Leder, ausgewählt von SafetyShoesToday

Last updated on 30/06/2020 8:40 AM

 

Nubukleder – es ist die äußere Lage der Haut und es wird leicht gebürstet. Die Kratzfestigkeit und der Widerstand gegen Aufprallen sind moderat.

 

Arten von Leder: Ideale Sicherheitsschuhe aus Nubukleder, ausgewählt von SafetyShoesToday

€75.94
in stock
16 new from €74.91
1 used from €58.81
Amazon.de
Free shipping
€79.68
in stock
11 new from €79.68
Amazon.de
€49.20
in stock
2 new from €49.20
Amazon.de
€139.95
in stock
1 new from €139.95
Amazon.de
€68.10
in stock
4 new from €68.10
Amazon.de
Last updated on 30/06/2020 8:40 AM

 

Wildleder – es ist Teil der mittlere Lage der Haut, es hat die beste Dauerhaftigkeit und die geringste Wasserfestigkeit. Wildleder wird oft für S1, S1P, O1 und O1P Produkte verwendet.

 

Arten von Leder: Ideale Sicherheitsschuhe “aus Wildleder” ausgewählt von SafetyShoesToday

€75.90
in stock
12 new from €73.00
Amazon.de
Free shipping
€52.37
in stock
6 new from €50.00
Amazon.de
Free shipping
€79.89
in stock
14 new from €79.89
Amazon.de
€54.15
in stock
1 new from €54.15
Amazon.de
Free shipping
Last updated on 30/06/2020 8:40 AM

 

Herstellungsverfahren von Sicherheitsschuhen

Schnitt der Haut

Herstellungsverfahren und Arten von Leder der Sicherheitsschuhe

Eine hydraulische Presse schneidet die Haut mit einer Klinge. Für jeden Teil der künftigen Schuhe ist eine unterschiedliche Klinge nötig (namens „Locheisen“), und auch für jede Größe.

Nähen

Die Stücke der Haut, die geschnitten (gestanzt) werden, müssen maßgenau genäht werden, mit der Hilfe robusten Nähmaschine.

Kleben und Verbindung

Mit Hilfe von einer speziellen Nietmaschine werden Metallösen und Haken verbunden.

Formen

Das Formen ist ein sehr wichtiges Prozess: man gibt der Schaft (der Oberteil) die korrekte Form, durch ein Fuß aus Holz oder Plastik namens „Form“. Die Schaft wird so profiliert, so dass sie die spezifische, geforderte Eigenschaften haben. Natürlich gibt es eine Form für jedes Modell von Sicherheitsschuhen, die eigens dafür herstellt wird.

Herstellung der Sohle

Auch die Sohle musst behandelt werden, bevor sie auf den anderen Teilen der Schuhe mit einer Auswuchtmaschine verbunden wird. Nach der Verbindung wird der Schuh in einer Kühlkammer gelegt.

Entfernung der Form

Die Form, wird an diesem Punkt beseitigt.

Verschiedene Herstellungsverfahren von Sicherheitsschuhen

Es gibt mehrere Methoden:

• Die Sohle können geklebt werden. Mit diesem Prozess werden das Oberleder und die Sohle miteinander verbunden. Auf diesem Fall wird die Sohle als Erste erzeugt, mit einer anderen Maschine. Dieses Prozess ist das einfachste, und dadurch kann man alle Arten von Sohlen kleben.
• Ein anderes Produktionsprozess ist die Spritze von Polyurethan. Dadurch wird die Sohle auf dem Oberteil geklebt. Das Oberteil wird in einer Form gelegt (die normalerweise aus Aluminium oder Teflon ist, und die Form der Sohle wird von der verwendeten Form abhängen). Die Herstellung und das Kleben der Sohle erfolgen durch die Spritze von flüssiges Polyurethan in der Form. Nach der Abkühlung wird das flüssige Polyurethan fest. Das Oberleder und die Sohle werden auf diese Weise miteinander fest angebracht.
• Die Sohle kann auch genäht werden, aber solches Solches Verfahren wird heutzutage immer weniger benutzt, aus Gründen der Effizienz der Herstellung.

Feinbearbeitung

Während der abschließenden Qualitätsprüfung werden alle Schuhe fein gearbeitet: alle sekundäre Teile (sekundäre aber nicht weniger wichtig) werden am Schuh befestigt: die Schnüre, der Verschluss und so weiter, und dann sind die Schuhe bereit für die Verpackung.

Verpackung

An diesem Punkt sind die Sicherheitsschuhe bereit für die Verpackung und können Sicherheitsprüfungen durchgeführt werden.

Was haltet ihr der Produktionsverfahren von Sicherheitsschuhen?

Habt ihr einige Punkte hinzuzufügen?

Lasst uns ein Kommentar!

Articolo precedenteSollen Sicherheitsschuhe ersetzt werden?
Articolo successivoSicherheitsschuhe für alle Jahreszeiten
Robert Frog
Ich wurde 1975 in London geboren und lebe hier immer noch. Zusammenfassend könnte ich meine lange berufliche Laufbahn als Experte auf dem Gebiet der Fußpflege beschreiben. Direkt nach meinem Abschluss in Sportwissenschaften begann ich in einem Orthopädiegeschäft zu arbeiten, das maßgefertigte Einlagen für Personen mit Fußproblemen herstellte. Im Jahr 1999 wurde ich als Key Account Manager bei einer bekannten Kette von Sicherheitsschuhen und anderen persönlichen Schutzausrüstungen eingestellt. Zu meinen Kunden gehörten zahlreiche Industrien, die ich regelmäßig besuchte, um die Bedürfnisse der Arbeiter hinsichtlich Schutz und Komfort zu verstehen. In diesen Jahren habe ich mein Wissen über Fußprobleme gefestigt. Nicht nur das: Ich habe die von mir angebotenen Produkte sorgfältig studiert, indem ich Kurse besuchte, an Fachmessen teilnahm und oft Einladungen von Herstellerfirmen annahm, ihre Werke zu besuchen. So konnte ich die Techniken und Materialien, mit denen die besten Sicherheitsschuhe hergestellt werden, aus nächster Nähe beobachten. Seit 2015 arbeite ich mit der PPE Academy zusammen, um Inhalte für Safety Shoes Today zu erstellen.

Nessun Articolo da visualizzare

LASCIA UN COMMENTO

Per favore inserisci il tuo commento!
Per favore inserisci il tuo nome qui