Kennzeichungen der Berufsschuhe – zusätzliche Anforderungen und Rutschfestigkeit

0
614
Lesezeit: 9 min
Kennzeichungen der Berufsschuhe - zusätzliche Anforderungen und Rutschfestigkeit - SAFETYSHOESTODAY

Wenn du brauchst dir ein neues Paar von Berufsschuhen besorgen, solltest du wissen, welche Kennzeichnungen (auch Markierungen genannt) du suchen sollst. Oft findet man interessante Sicherheits- oder Arbeitsschuhe, mit Markierungen, die man nicht kenntKennzeichungen der Berufsschuhe - zusätzliche Anforderungen und Rutschfestigkeit - SAFETYSHOESTODAY

Die spezialisierte Erzeuger werden rechtsgültig verlangt, die Markierungen zu zeigen, der Schuhe, die sie verkaufen, weil Kunden wissen müssen, welche sind die Eigenschaften der Produkte, die sie tragen. Im Allgemein werden die Markierungen auf einem Etikett gezeigt, das sich auf der Lasche oder irgendwo auf der Innenbeschichtung des Schuhes befindet.

Wie viele verschiedene Markierungen existieren, wenn es um Berufsschuhe geht?

Was ist der Unterschied zwischen den verschiedenen Markierungen?

Alle Markierungen werden in den internationalen Normen angegeben, und insbesondere in den 20345, 20346 und 20347.

Kennzeichungen der Berufsschuhe - zusätzliche Anforderungen und Rutschfestigkeit

Die Markierungen eines Berufsschuhes umfassen wichtige Informationen, wie die Größe, das Herstellungsdatum, (Jahr und Monat, oder das Vierteljahr), Verweise auf die internationalen Standards, die die Schuhe folgen (zum Beispiel UNI EN ISO 20345), Schutzklassen und zusätzliche Kennzeichnungen.

In diesem Artikel werde ich von den Kennzeichnungen über zusätzliche Anforderungen und Rutschfestigkeit reden.

Für eine Vertiefung, lies auch meinen Artikel über die Markierungen der Schutzklassen. Ich wette, dass du staunen wirst, wie einfach es ist das perfekte Produkt für deine Bedürfnisse zu finden!

  • Brauchst du Sicherheitsschuhe mit wärmeisolierenden Sohlen?
  • Benötigst du die Schutzschuhe mit der bestmöglichen Rutschsicherheit?
  • Brauchst du Arbeitsschuhe mit durchtrittsicheren Platten?

Jede Arbeit hat verschiedene Anforderungen, und du brauchst verstehen, welche sind deine Bedürfnisse. Lass mich dir erklären, was es zum Verkauf gibt, und welche Markierungen du suchen sollst, um das geeignetste Produkt für dich zu finden.

Normalerweise werden die Kennzeichnungen eines Berufsschuhes so geordnet:

HANDELSNAME + SCHUTZKLASS + ZUSÄTZLICHE ANFORDERUNGEN + RUTSCHFESTIGKEIT

Kennzeichungen der Berufsschuhe - zusätzliche Anforderungen und Rutschfestigkeit

Die Reihenfolge der Kennzeichnungen kann auch ändern, zum Beispiel kann die Rutschfestigkeit vor der zusätzlichen Markierungen gezeigt werden.

Jetzt lass mich die häufigste Markierungen über zusätzliche Anforderungen und Rutschsicherheit auflisten, sowie ihre Eigenschaften.

ZUSÄTZLICHE ANFORDERUNGEN FÜR BESONDERE ANWENDUNGEN:

  • A = antistatische Schuhe. Sowohl in feuchter als auch in trockener Luft liegt der elektrische Widerstand zwischen 0,1 MΩ e 1000 MΩ (von 100 kΩ bis 1000 MΩ). Antistatische Schuhe verleihen keinen Schutz gegen etwaigen elektrischen Schlägen, weil sie nur einen hohen Widerstand zwischen dem Boden und den Füßen produzieren.
  • AL = Schutz vor Spritzen von geschmolzenen Metallen, mit Aluminium getestet. Während der Prüfung stellt man einen Schuh auf einen Gerüst in Form eines Fußes. Danach wird geschmolzenes Metall (auf Temperaturen von 780 ± 50°C) auf dem Schuh vergossen und beobachtet man die Wirkungen.
  • AN = Knöchelschutz (≤ 10 kN). Der Mittelwert des Ergebnisses der Prüfung musst nicht höher als 10kN sein, und kein einzelner Wert darf höher als 15kN sein.

 

Ideale sicherheitschuhe “AN”, ausgewählt von SafetyShoesToday

€90.30
in stock
1 new from €90.30
Amazon.de
€84.60
in stock
1 new from €84.60
Amazon.de
Free shipping
€79.90
in stock
1 new from €79.90
Amazon.de
Last updated on 02/07/2020 8:08 AM

 

  • C = Leitende Schuhe. Man benutzt diese Schuhe um die Menge von elektrostatischen Aufladungen, die sich auf dem Körper häufen, zu minimieren. Solche Aufladungen können den Körper durchqueren, und den Boden schnell erreichen. Das ist in einigen Arbeitsbereichen sehr wichtig, zum Beispiel beim Umgang mit Sprengstoffen. Man muss leitende Schuhe nicht benutzen, wenn das Risiko von elektrischen Schlägen im Arbeitsbereich nicht völlig eliminiert wurde, weil sie keinen Schutz vor Stromschlag geben. Der elektrische Widerstand dieser Schuhe musst < 0,1 MΩ sein (zwischen 1 KΩ und 100 KΩ).
  • CH = Schutz vor Chemikalien (Sicherheitsschuhe für die Brandbekämpfung).
  • CI = Kälteisolierende Sohlen (Prüfung bei -17ºC durchgeführt). Während der Prüfung, die Verringerung der Temperatur der Innenfläche des Schuhes darf nicht höher als 10ºC sein.

Kennzeichungen der Berufsschuhe: Ideale sicherheitschuhe “CI”, ausgewählt von SafetyShoesToday

Last updated on 02/07/2020 8:08 AM

 

  • CR = Schnittschutzendes Obermaterial (≥ 2,5). Um dem Schuh Widerstand gegen Schnitte zu geben, werden mehrere Schichte von Kevlar zwischen dem Obermaterial und der Innenbeschichtung gestellt. Schuhe dieser Art müssen eine nichtabnehmbare Schutzschicht mit einer Dicke von Mindestens 3 cm haben, die die ganze Fläche schützen, von der Schutzkappe bis dem Absatz.
  • E = Energieaufnahme im Bereich der Fersen. Das Ergebnis der Prüfung musst ≥ 20 J sein.

 

Ideale sicherheitschuhe “CR”, ausgewählt von SafetyShoesToday

€74.92
in stock
1 new from €74.92
Amazon.de
€73.30
in stock
2 new from €73.30
Amazon.de
€93.00
in stock
3 new from €93.00
Amazon.de
€88.34
in stock
1 new from €88.34
Amazon.de
Free shipping
Last updated on 02/07/2020 8:08 AM

 

  • ESD = Elekrostatische Entladung (der elektrischer Widerstand liegt zwischen 100 KΩ und 35 MΩ). Der Zweck der ESD Schuhe ist nicht der Schutz des Arbeiters, sondern der empfindlichen elektronischen Geräte, die von elektrostatischen Entladungen beschädigt werden könnten. Solche Geräte werden ESDS genannt (ElectroStatic Discharge Sensitive Devices), und sie befinden sich in speziellen Arbeitsbereichen, die EPA heißen (Electrostatic Protected Areas).

 

Ideale sicherheitschuhe “ESD”, ausgewählt von SafetyShoesToday

€84.14
87.90
in stock
4 new from €84.13
Amazon.de
Free shipping
€72.29
72.95
in stock
16 new from €66.00
Amazon.de
€95.55
in stock
2 new from €93.10
Amazon.de
€78.85
86.90
in stock
5 new from €78.85
Amazon.de
Free shipping
Last updated on 02/07/2020 8:08 AM

 

  • FE = Schutz vor Spritzen von geschmolzenen Metallen (mit Eisen getestet). Während der Prüfung stellt man einen Schuh auf einen Gerüst in Form eines Fußes. Danach wird geschmolzenes Metall (auf Temperaturen von 1400 ± 50°C) auf dem Schuh vergossen und beobachtet man die Wirkungen.
  • FO = Widerstand gegen Kohlenwasserstoffen (Anstieg der Volumen ≤ 12% während der Prüfung)
  • HI = wärmeisolierende Sohlen (bei 150 ºC getestet). Während der Prüfung darf der Anstieg der Temperatur der Innenseite des Schuhes, nach 30 Minuten, nicht höher als 22 ºC sein. Nach der Prüfung musst die Sohle keine bedeutende Schäden aufweisen. Das heißt, dass die normale Benutzung und die Leistungen der Schuhe nicht gefährdet sein müssen. Der Schuh musst so gebaut sein, dass es nicht möglich ist, der Schutzmaterial zu entfernen, ohne den Schuh zu ruinieren.

 

Ideale sicherheitschuhe “HI”, ausgewählt von SafetyShoesToday

Last updated on 02/07/2020 8:08 AM

 

  • HI1 = Wärmebeständigkeit. Während der Prüfung setzt man die Schuhe einer Temperatur von 150ºC 30 Minuten lang aus, und nach den 30 Minuten der Anstieg der Temperatur der Innenseite der Schuhe musst niedriger als 42ºC sein. Danach beurteilt man die Schäden und den Verschleiß, und sie müssen die Standards entsprechen.
  • HI2 = Wärmebeständigkeit. Nach 30 Minuten bei einer Temperatur von 250ºC musst der Anstieg der Innentemperatur der Schuhe niedriger als 42ºC sein. Man beurteilt auch die Schäden und den Verschleiß, und sie müssen die Standards entsprechen.
  • HI3 = Wärmebeständigkeit. Nach 30 Minuten bei einer Temperatur von 150ºC, der Anstieg der Innentemperatur der Schuhe musst niedriger als 42ºC sein. Die etwaige Schäden und Verschleiß müssen die Standards behalten.
  • HRO = Hitzebeständige Sohlen. HRO Sohlen können dem Kontakt mit heißen Flächen widerstehen (sie werden auf 300ºC getestet). Während der Prüfung müssen die Sohlen aus Kautschuk oder Polymere entweder verschmelzen noch sich spalten.

Ideale sicherheitschuhe “HRO”, ausgewählt von SafetyShoesToday

 

  • I = elektrisch Isolierende Schuhe. Die sind Schuhe, die den Arbeiter in Niederspannungsanlagen von eventuellen Stromschlägen schützen. Solche Schuhe vermeiden, dass der Strom den Körper durchquert und den Boden durch die Füße erreicht. Der elektrische Widerstand dieser Schuhe ist > 1000 MΩ (> 1 GΩ). Es gibt auch Schuhe dieser Art die Metallteilen haben.
  • IS = Hohe isolierende Eigenschaften. Diese Eigenschaft ist optional, sie wird nur für die Sicherheitsschuhe der Feuerwehrmänner vorgeschrieben. Der elektrische Widerstand dieser Schuhe ist > 1000 MΩ (> 1 GΩ), sowohl in feuchten als auch in trockenen Luft.
  • M = Mittelfußschutz, nur in Schuhen, die die Norme EN ISO 20345 entsprechen. Beim Aufprall musst die minimale Verformung ≤ 40 mm sein (in Schuhe Größe 41/42). Der Schutzteil musst nicht abnehmbar sein. Die Struktur des Schutzes musst so gestaltet sein, dass die Energie des Aufpralls überall verteilt werden, von der Sohle bis zu die Schutzkappe.

 

Kennzeichungen der Berufsschuhe: Ideale sicherheitschuhe “M”, ausgewählt von SafetyShoesToday

€73.52
in stock
3 new from €69.38
Amazon.de
Free shipping
€107.05
in stock
2 new from €93.38
Amazon.de
Free shipping
€27.77
in stock
2 new from €27.77
Amazon.de
Free shipping
€59.76
in stock
2 new from €55.18
Amazon.de
Free shipping
€36.84
in stock
1 new from €36.84
Amazon.de
Free shipping
Last updated on 02/07/2020 8:08 AM

 

  • P = durchstichfeste Sohlen (≥ 1100 N). Die Schuhe sind mit einer durchstichfesten Platte ausgerüstet, die so gestaltet sein muss, dass man sie nicht abnehmen kann, ohne den Schuh zu schädigen. Während der Prüfung muss ein Nagel mit einer Druckkraft ≥ 1100 N den Schutzteil nicht durchdringen.
  • R = Druckfestigkeit (500 ± 10N) der Schutzkappe. Für feuerhemmende Rettungstiefel (optional).
  • T = Druck- (15 ± 0,1 kN) und Stoßfestigkeit (200 ± 4 J) der Schutzkappe. Für feuerfeste Rettungstiefel (optional).
  • WG = Schutz vor Spritzen von geschmolzenen Metallen.
  • WP = Wasserdampfdurchlässigkeit (für eine gute Atmung der Haut)
  • WR = Wasserdicht. Um die Prüfung zu bestehen, die totale Nasse Innenfläche des Schuhes musst ≤ 3cm² sein.

 

Ideale sicherheitschuhe “WR”, ausgewählt von SafetyShoesToday

€106.66
in stock
10 new from €101.56
Amazon.de
€137.37
in stock
6 new from €137.37
Amazon.de
€102.31
in stock
4 new from €104.40
1 used from €102.31
Amazon.de
Free shipping
Last updated on 01/07/2020 8:16 AM

 

  • WRU = Wasserdichter Oberteil. Um die Prüfung zu bestehen, muss das Eindringen von Wasser, als Massenzunahme ausgedrückt, nach mindestens 60 Minuten nicht höher als 0,2g sein, und die Wasseraufnahme nicht höher als 30% sein.

Kennzeichungen der Berufsschuhe: RUTSCHFESTIGKEIT

Berufsschuhe werden einigen Prüfungen unterzogen, gemäß DIN EN 13287. Bei einem bestimmten Druck, macht man den Schuh auf zwei verschiedenen Oberflächen gleiten. Jede Oberfläche ist mit einem verschiedenen Schmierstoffe bedeckt. Dann misst man die resultierende Reibung.

  • SRA = Keramikfliesen + Natriumlaurylsulfat NaLS (Reibungskoeffizient beim Gleiten des Absatzes ≥ 0.28 / Reibungskoeffizient beim Gleiten der Sohle in der Ebene ≥ 0.32).
  • SRB = Stahlboden + Glyzerin (Reibungskoeffizient beim Gleiten des Absatzes ≥ 0.13 / Reibungskoeffizient beim Gleiten der Sohle in der Ebene ≥ 0.18).
  • SRC = SRA + SRB

 

Kennzeichungen der Berufsschuhe: Ideale sicherheitschuhe “SRC”, ausgewählt von SafetyShoesToday

€62.50
in stock
3 new from €58.30
Amazon.de
€73.07
79.05
in stock
7 new from €73.07
Amazon.de
Last updated on 02/07/2020 8:08 AM

 

Die waren die Lösungen, die ich dir empfehle, wenn du die Markierungen eines Berufsschuhes kontrollierst, um das beste Produkt für dich auszusuchen

Kennzeichungen der Berufsschuhe - zusätzliche Anforderungen und Rutschfestigkeit

Sobald du das Paar von Berufsschuhen mit den richtigen Markierungen für deine Bedürfnisse ausgesucht hast, wirst du in Sicherheit und bequem arbeiten

Ich verspreche, dass wenn du die geeignete Berufsschuhe benutzt, wird Arbeiten eine bessere Erfahrung für dich werden.

Was hältst du von den mehreren Typen von Kennzeichnungen?

Kennzeichungen der Berufsschuhe. Hast du Punkte hinzuzufügen?

Lass uns ein Kommentar!

Articolo precedenteHöhe eines Sicherheitsschuhes
Articolo successivoSicherheitsschuhe für den Fischereisektor
Robert Frog
Ich wurde 1975 in London geboren und lebe hier immer noch. Zusammenfassend könnte ich meine lange berufliche Laufbahn als Experte auf dem Gebiet der Fußpflege beschreiben. Direkt nach meinem Abschluss in Sportwissenschaften begann ich in einem Orthopädiegeschäft zu arbeiten, das maßgefertigte Einlagen für Personen mit Fußproblemen herstellte. Im Jahr 1999 wurde ich als Key Account Manager bei einer bekannten Kette von Sicherheitsschuhen und anderen persönlichen Schutzausrüstungen eingestellt. Zu meinen Kunden gehörten zahlreiche Industrien, die ich regelmäßig besuchte, um die Bedürfnisse der Arbeiter hinsichtlich Schutz und Komfort zu verstehen. In diesen Jahren habe ich mein Wissen über Fußprobleme gefestigt. Nicht nur das: Ich habe die von mir angebotenen Produkte sorgfältig studiert, indem ich Kurse besuchte, an Fachmessen teilnahm und oft Einladungen von Herstellerfirmen annahm, ihre Werke zu besuchen. So konnte ich die Techniken und Materialien, mit denen die besten Sicherheitsschuhe hergestellt werden, aus nächster Nähe beobachten. Seit 2015 arbeite ich mit der PPE Academy zusammen, um Inhalte für Safety Shoes Today zu erstellen.

Nessun Articolo da visualizzare

LASCIA UN COMMENTO

Per favore inserisci il tuo commento!
Per favore inserisci il tuo nome qui